Die Geschichte der Eggentaler Straße

In Kooperation mit der Seniorengruppe Auer

Kursbeschreibung

Die Straßen Südtirols und ihre Geschichte sind so alt wie die Geschichte der Einwohner selbst. Seit dem Zeitpunkt, als sich Menschen auf der Suche nach Nahrung auf Wanderschaft begeben haben, gibt es Wege, Pfade und Straßen. Der Vortrag führt durch die Geschichte der Eggentaler Straße, einer wichtigen Verbindung vom Bozner Becken in den Dolomitenraum. Planung, Finanzierung, Verlauf und Bauphase, sowie weitere interessante Aspekte werden dabei näher beleuchtet. Diese wichtige Verbindung brachte ein ganzes Tal wirtschaftlich und auch touristisch voran.

Zielgruppe

Referent/in

Kathrin Eisath

Kursanbieter

Volkshochschule Südtirol


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    30.05.2018
    Ende
    30.05.2018
    Kurstage
    1

    Beginnzeit
    14:30
    Endzeit
    16:30
    Dauer
    2 Stunden

    Gebühr
    kostenlos
    Anmerkung Gebühr
    kostenfrei

    Ort
    Bozen
    39100 Bozen

    Anmeldeschluss
    Sonntag, 27. Mai 2018