Adventmarende mit Filzen und Märchen

Seifen in Filz gehüllt – ein Genuss für alle Sinne

Kursbeschreibung

Filzen und dabei in einen entspannenden Fluss kommen: Dies ist das Ziel des Nachmittags. Wir umhüllen wohlriechende Seifen mit Wolle in der sogenannten Nassfilz-Technik – für uns selbst oder als Weihnachtsgeschenk für jemanden, der uns lieb ist. Diese „wolligen Seifen“ kann man als Duftspender aufhängen oder im Bad zum Händewaschen und Duschen benutzen. Die Wolle schrumpft dann mit der Seife mit, so dass am Schluss nur noch ein kleines Filzknäuel übrigbleibt.
Märchen aus aller Welt schaffen eine heimelige Atmosphäre und bringen uns aus der Hektik heraus in eine wohlige Entschleunigung.
Um 18.00 Uhr wird eine stärkende Adventmarende gereicht: Eine Nudelsuppe wärmt uns von innen. Weihnachtskekse und Orangengeruch stimmen uns auf die Weihnachtszeit ein.

Zielgruppe

Mädchen zw. 10 und 15 Jahren in Begleitung ihrer Mutter, Großmutter, Tante…

Referent/in

Ulrike Huber, Leni Leitgeb

Kursanbieter

Jugendhaus Kassianeum

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechsperson des Kursanbieters:
Angelika Mahlknecht

Tel. 0472 279923
Ingrid Fischnaller

Tel. 0472 279923

Details zum Kurs

Website des Kursanbieters


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    23.11.2018
    Ende
    23.11.2018
    Kurstage
    1

    Beginnzeit
    16:00
    Endzeit
    20:00
    Dauer
    4 Stunden

    Gebühr 1
    € 50,00
    Anmerkung Gebühr 1
    Kursbeitrag pro Person inkl. Wolle, 3 Seifen und Marende
    Gebühr 2
    € 35,00
    Anmerkung Gebühr 2
    Kursbeitrag für Kinder und deren Begleiter

    Ort
    Jugendhaus Kassianeum
    Brunogasse 2
    39042 Brixen