Kultur am Nachmittag: Juwele aus dem Salzkammergut

Vom Dachstein bis zum Alpenvorland

Kursbeschreibung

In diesem Multimediavortrag erleben wir das Salzkammergut im Kreis der Jahreszeiten. Von den Höhen des vergletscherten Dachsteins, entlang der Traun bis zu den lieblichen Hügeln des Alpenvorlandes erschließt sich diese uralte Kulturlandschaft. Die Dachstein Eishöhle ist einzigartig an Größe und Mächtigkeit. UNESCO Weltkulturerbe sind Glöcklerlauf und Liebstattsonntag, zwei uralte Bräuche aus heidnischer Vorzeit. Mit der Dampflok geht es auf den Schafberg, mit dem Fahrrad rund um den Wolfgangsee. Das Grand Hotel in Strobl liegt im Dornröschenschlaf, als ob der letzte Gast es in den 1970er Jahren gerade erst verlassen hätte. Wir statten ihm einen Besuch ab. Nicht zuletzt beobachten wir die Entstehung der weltberühmten Gmundner Keramik, um uns dann "Unterm Stein" im Sonnenuntergang von diesem Juwel verabschieden zu müssen.

Zielgruppe

Senioren

Referent/in

Roland Schick

Kursanbieter

Volkshochschule Urania Meran Genossenschaft


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    20.11.2018
    Ende
    20.11.2018
    Kurstage
    1

    Beginnzeit
    15:30
    Endzeit
    17:00
    Dauer
    1,50 Stunden

    Gebühr
    € 5,00

    Ort
    Meran
    Ortweinstr. 6
    39012 Meran

    Anmeldeschluss
    Montag, 19. November 2018