Historische Familienrecherche und Biographiearbeit

Workshop für Frauen

Kursbeschreibung

Der Workshop dient als Erfahrungsaustausch und Anleitungshilfe für Recherchen in der eigenen Familiengeschichte. Unter Berücksichtigung des zeitgeschichtlichen Kontextes befassen wir uns mit Fragen wie:
- Was wissen wir über unsere Groß/Mütter und Groß/Väter, Tanten, Onkeln?
- Welche Erzählungen in der Familie gibt es?
- Was wollen wir wissen?
- Gibt es etwas, worüber nicht gesprochen wurde/wird?
- Wie kommen wir an dieses Wissen?
Die Veranstaltung besteht aus einem vierstündigen Informations- und Austauschblock und einem dreistündigen Reflexions-Block. Um sowohl Korrespondenzen mit Ämtern, als auch Gespräche in den Familien zu ermöglichen, finden die beiden Arbeitstreffen in einem größeren zeitlichen Abstand statt.
Ausdrücklich willkommen sind Frauen verschiedener sozialer, geographischer u. a. Herkünfte!

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Referent/in

Elisabeth Malleier

Kursanbieter

Volkshochschule Urania Meran Genossenschaft

Kurssprache
Deutsch

Beginn
24.11.2018
Ende
02.02.2019
Kurstage
2

Beginnzeit
09:00
Endzeit
12:00
Dauer
7 Stunden

Gebühr
€ 50,00

Ort
Meran
Ortweinstr. 6
39012 Meran

Anmeldeschluss
Freitag, 30. November 2018