Ausbildungslehrgang für Almwirtschaft

Kursbeschreibung

Ziel: Die Grundlagen der Bewirtschaftung einer Alm kennenlernen.
Programm: Almen im Wandel der Zeiten. Alm- und Weidepflege. Erhaltung der Kulturlandschaft und natürliche Sukzession, Nutzung mit verschiedenen Weidetieren, Futterqualität und Futterwert, Weidenutzung, Weideführung, Heilkräuter und Giftpflanzen. Pflege des Almangers. Einblick in die Tierhaltung, Fütterung kleiner Wiederkäuer. SOS auf der Alm. Milchverarbeitung. Zubereitung typischer Almkost. Brauchtum
Referent*in: Verschiedene Fachreferenten
Ort: Dietenheim
Dauer: 63 Stunden
Gebühr: 150 Euro
Veranstalter: Fachschule für Land- und Hauswirtschaft Dietenheim
Frist: 2 Wochen vor Kursbeginn

Zielgruppe

Menschen mit Erfahrung auf und mit Almen und Interessierte

Referent/in

Stefan Recla

Kursanbieter

Fachschulen für Hauswirtschaft und Ernährung Dietenheim und für Landwirtschaft 'Mair am Hof' mit Sitz in Dietenheim

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechsperson des Kursanbieters:
Martin Oberleiter -

Details zum Kurs

Webseite des Kursanbieters / Anmeldung

Beginn
06.05.2021
Ende
03.06.2021
Kurstage

Beginnzeit
09:00
Endzeit
16:00