Ich bin viele und dadurch ziemlich erfolgreich!

Traumapädagogik-Seminar

Kursbeschreibung

Unsere Persönlichkeit besteht aus verschiedenen Teilen, Rollen, Ich-Zuständen, sogenannten „Ego-States“. Diese Anteile unserer inneren „Selbst-Familie“ dienen unterschiedlichen Zwecken und sind Niederschläge von Erfahrungen. Sie sind neuronale Netzwerke, in denen das Wissen einer früheren Zeit gespeichert ist. Je besser wir unsere Anteile kennen und sie einsetzen können, umso erfolgreicher sind wir im Leben.
Die Frage ist allerdings: Wer ist in welchen Situationen unseres Lebens der Regisseur / die Regisseurin auf der inneren Bühne? Ist es unser erwachsenes Ich oder übernimmt in bestimmten Situationen ein anderer Anteil die Regie? Damit werden wir uns intensiv beschäftigen. Darüber hinaus werden wir einen Anteil besser kennenlernen, der uns daran hindert, unsere Potentiale zu entfalten und all unsere Fähigkeiten zu nutzen: der innere Kritiker.
Eine ausgewogene Mischung aus inhaltlichem Input, Life-Demonstrationen und Selbsterfahrung ermöglicht es den Teilnehmer*innen, das erworbene Wissen bei den ihnen anvertrauten Menschen anzuwenden.

Zielgruppe

Alle Interessierten

Referent/in

Peter Klentzan (München), Werner Walterskirchen (Patsch in Tirol)

Kursanbieter

Jugendhaus Kassianeum

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechperson des Kursanbieters:
Angelika Mahlknecht

Tel. +39 0472 279923
Ingrid Fischnaller

Tel. +39 0472 279923

Details zum Kurs

Webseite des Kursanbieters / Anmeldung


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    06.02.2023
    Ende
    08.02.2023
    Kurstage
    3

    Beginnzeit
    09:00
    Endzeit
    17:30
    Dauer
    23 Stunden
    Anmerkung zur Dauer
    Montag, 6. Februar 23, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr Dienstag, 7. Februar 23, 9.00 – 12.30, 14.00 – 17.30 Uhr und 19.00 – 21.00 Uhr Mittwoch, 8. Februar 23, 9.00 – 12.30 und 14.00 – 17.30 Uhr

    Durchführung des Kurses
    In Präsenz

    Gebühr 1
    € 420,00
    Anmerkung Gebühr 1
    Kursbeitrag inkl. 22% Mwst.
    Gebühr 2
    € 378,00
    Anmerkung Gebühr 2
    Frühbucherpreis samt Einzahlung bis 15.01.23

    Ort
    Jugendhaus Kassianeum
    Brunogasse 2
    39042 Brixen