Wilde Zeiten für Kinder und Jugendliche

Wildnispädagogik-Seminar

Kursbeschreibung

Kinder und Jugendliche haben eine natürliche Begeisterung für alles Ungezähmte. Bei diesem Seminar werden Elemente aus der Schatzkiste der Wildnispädagogik ausgepackt. Es werden praktische Fertigkeiten und Kenntnisse rund um die Natur und das Wissen unserer Vorfahren vermittelt. Entschleunigung und eine tiefe Naturverbindung werden spürbar. Dabei wird die Tauglichkeit für die Kinder- und Jugendarbeit diskutiert. Das Seminar findet im Freien statt und umfasst folgende Inhalte:
• Feuer machen ohne Streichhölzer
• Wildnisküche
• Spurenlesen und Querfeldeinstreunen
• Lagerleben
• Natur-Tante-Emma-Laden und Apotheke (Erkennen und Verwendung ein paar sicherer, essbarer und medizinischer Kräuter)
• Prinzipien des „Kojote Mentorings“
• Hinweise auf Gefahren in der Natur
Achtung! Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, zwischen den beiden Seminartagen unter freiem Himmel zu schlafen und abends am Feuer zu kochen. Dies ist jedoch freiwillig.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in der Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit, Erzieher*innen, Kinderbetreuer*innen, Kindergartenpersonal, Lehrpersonen, (Sozial)Pädagog*innen, Wanderführer*innen, Natur- und Landschaftsführer*innen, Eltern und Interessierte

Referent/in

Katharina Fichtner (Hausham (Bayern).)

Kursanbieter

Jugendhaus Kassianeum

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechperson des Kursanbieters:
Angelika Mahlknecht

Tel. 0472 279923
Ingrid Fischnaller

Tel. 0472 279923

Details zum Kurs

Webseite des Kursanbieters / Anmeldung


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    18.05.2023
    Ende
    19.05.2023
    Kurstage
    2

    Beginnzeit
    09:00
    Endzeit
    17:00
    Dauer
    16 Stunden
    Anmerkung zur Dauer
    Treffpunkt ist am Parkplatz unterhalb des Südtiroler Kinderdorfes, Brixen

    Durchführung des Kurses
    In Präsenz

    Gebühr 1
    € 180,00
    Anmerkung Gebühr 1
    Frühbucherpreis bis 15.01.23
    Gebühr 2
    € 200,00
    Anmerkung Gebühr 2
    Kursbeitrag inkl. 22% Mwst.

    Anmeldeschluss
    Donnerstag, 4. Mai 2023