Werte und Hoffnung

Vortragsreihe mit Daniel Schulte (M.A.)

Kursbeschreibung

Vortragsreihe "Werte und Hoffnung" - Insgesamt sieben Vorträge
Wie können wir gemeinsam Zukunft gestalten? Welche Werte bewähren sich für ein gutes Miteinander in einer sich verändernden Welt? Diese Angebote wollen Impulse setzen und die gesellschaftliche Wertediskussion bereichern. Nicht zuletzt wollen sie zu einer wertschätzenden Dialogkultur beitragen. Die sieben Impulsvorträge mit Daniel Schulte laden jeweils zu einem anschließenden Austausch ein.

09. Februar 2023: Freiheit und Verantwortung - liebe und tu was du willst! (Liebe als zentrales Lebensprinzip. Sie schenkt Freiheit und übernimmt Verantwortung. Wie kann unser Leben und Miteinander in diesem Spannungsfeld gelingen?)

Weiterer Termin: (Anmeldung erforderlich)
09. März 2023: Resilienz und Vergebung - befreit Zukunft wagen! (Nicht erst seit Corona sind wir eine zutiefst verletzte Gesellschaft. Wie sieht ein gesunder Umgang damit aus? Wir können wir uns schützen und befreit Zukunft gestalten?)

Referent: Daniel Schulte (M.A.) ist Theologe, Seelsorger und Brückenbauer. Er leitet VIVIT, ein überkonfessionelles und interkulturelles Forum für Bildung und Begegnung in Südtirol.

Zielgruppe

Erwachsene allgemein

Referent/in

Daniel Schulte

Kursanbieter

Volkshochschule Urania Meran Genossenschaft


    Kurssprache
    Deutsch

    Beginn
    09.02.2023
    Ende
    09.02.2023
    Kurstage
    1

    Beginnzeit
    19:30
    Endzeit
    21:00
    Dauer
    1,50 Stunden

    Durchführung des Kurses
    In Präsenz

    Gebühr
    € 10,00

    Ort
    Meran
    Goethestraße 15
    39012 Meran

    Anmeldeschluss
    Donnerstag, 9. Februar 2023