Arbeits- und Sozialversicherungsrecht kompakt

Was Unternehmer/innen und Führungskräfte darüber wissen sollten

Themenbereich

Recht

Kursbeschreibung

Grundkenntnisse des Arbeits- und Sozialversicherungsrechts sind für jede Führungskraft mit Personalverantwortung unerlässlich. Das italienische Recht ist durch seine Vielfältigkeit und durch die ständigen Neuerungen jedoch nur schwer überschaubar.

Bei dieser bewährten Weiterbildung haben Sie die Möglichkeit, die wichtigsten arbeits- und sozialrechtlichen Bestimmungen kennen zu lernen, die Sie als Unternehmer/in bzw. Person in Führungsposition brauchen. Sie erfahren von einem langjährigen Experten, wie die Praxis aktuell aussieht.

• Rechtsquellen
• Grundlagen zum Arbeitsschutz
• Grundlagen zum Datenschutz
• Unfall- und Sozialversicherungsinstitute
• Mitarbeit im Betrieb
- Formen der Mitarbeit im Betrieb
- Aufnahme von Mitarbeiter/innen
- Bestimmungen zur Unterdrückung der Schwarzarbeit
- Entsendung von Mitarbeiter/innen ins Ausland
• Der Arbeitgeber als Steuersubstitut
• Der Arbeitsvertrag
- Vertragsarten
- Besondere Arbeitsverträge und freie Mitarbeit
- Formen der Flexibilisierung des Arbeitsverhältnisses
- Beitragsbegünstigte Arbeitsverträge
• Die Entlohnung
- Sachentlohnung (fringe benefit)
- Steuer- und sozialversicherungsfreie Lohnelemente
• Abwesenheiten von Arbeitnehmer/innen
- Urlaub, Freistellungen und ROL
- Unfall
- Krankheit
- Mutterschaft
• Abfertigung
• Rentenreform und Zusatzrente - Rentenfonds
• Auflösung des Arbeitsverhältnisses und Streitfälle
- Kündigung und Entlassung
- Disziplinarverfahren
- Entlassungsschutz
- Arbeitsstreitfälle
• Beantwortung von Fragen der Teilnehmer/innen

Zielgruppe

Unternehmer/innen, Führungskräfte, Verantwortliche für Personal und Verwaltung

Referent/in

Markus Schenk (Arbeitsrechtsberater, Fachreferent für Themen des Arbeitsrechts, insbesondere Lohnsachbearbeitung.)

Kursanbieter

WIFI - Weiterbildung und Personalentwicklung

Details zum Kurs

Webseite des Kursanbieters / Anmeldung

Kurssprache
Deutsch

Beginn
06.03.2024
Ende
27.03.2024
Kurstage
4

Beginnzeit
09:00
Endzeit
12:30
Dauer
14 Stunden

Durchführung des Kurses
In Präsenz

Gebühr
€ 289,00
Anmerkung Gebühr
+ MwSt.

Ort
Bozen
Südtiroler Straße 60
39100 Bozen

Anmeldeschluss
Mittwoch, 28. Februar 2024