EINFÜHRUNGSKURS FÜR MENTOREN

menschliche Unterstützung für Mitmenschen

Kursbeschreibung

unabhängig vom Ausgang einer Krise, wissen krisenerfahrene Unternehmer*innen/Führungskräfte/Freiberufler*innen am besten, wie es sich anfühlt, wenn man nicht mehr ein noch aus weiß. Ihre Erfahrung kann für andere Unternehmer*innen/Führungskräfte/Freiberufler*innen der erste Schritt aus der Ohnmacht sein. In einer zweitägigen Weiterbildung lernen Sie anhand von Theorieinputs, Beispielen, Übungen und Rollenspielen die Grundlagen von Kommunikation und Gesprächsführung sowie personenzentrierter Beratung kennen, können diese erfahren und sich darin „üben“. Ziel der Ausbildung ist es, morgen anderen Unternehmer*innen/ Führungskräfte/ Freiberufler*innen und Menschen über eine schwierige Situation hinweg helfen zu können.

Zielgruppe

Unternehmer*Innen, Führungskräfte, Mitarbeiter, Freiberufler und Interessierte

Referent/in

Renate Dr. Ausserbrunner (Supervisorin und Coach)

Kursanbieter

Soziale Genossenschaft Zentrum Tau

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechperson des Kursanbieters:
Dietlinde Perathoner

Tel. 0471 964178

Details zum Kurs

Webseite des Kursanbieters / Anmeldung


    Kurssprache
    Italiano, Deutsch

    Beginn
    04.05.2024
    Ende
    14.06.2024
    Kurstage
    2

    Beginnzeit
    09:00
    Endzeit
    17:00
    Dauer
    13 Stunden
    Anmerkung zur Dauer
    Mittagspause von 12:30 - 14:00

    Durchführung des Kurses
    In Präsenz

    Gebühr
    kostenlos

    Ort
    ZENTRUM TAU
    Pillhofstrasse 37
    39057 Eppan an der Weinstraße

    Anmeldeschluss
    Mittwoch, 12. Juni 2024